Das Template | claudieplanche.com

Das Template

Video: für deutsche Untertitel klick im CC-Menü auf “Deutsch”

“Die Zeremonie ist ein Samen, Plfanze ihn!”

Genauso wie sich die Erschaffung von tausend Wäldern in einer Eichel befindet, ist die Karte der Entwicklung der menschlichen Entität unauslöschlich in unsere genetischen Codes geschrieben – ein souveränes Wesen, welches zu jeder Zeit und auf jedes Energieniveau im Universum zugreifen kann.

Unsere Fähigkeit, die Fülle dieser Codes zu aktivieren und zu integrieren, ist eine Frage der Energiebahnen oder elektromagnetischen Kreisläufe im Körper.
Das Design und der Verlauf der Template Zeremonien sind ein Kombinations-Code, der durch unsere natürliche Resonanz mit Heiliger Geometrie eine Synergie mit der vibrierenden Infrastruktur der DNA aufbaut, damit die Bio-Kreisläufe permanent zurück verbunden werden.

Dies sind Prozesse, die uns aus einer angstbasierten Wahrnehmung der gegenwärtigen globalen Situation heraus unterstützen und eine Quantenverschiebung ermöglichen werden.

Claudie Planche unterrichtet regelmäßig die Template Zeremonien 1 bis 6. Alle weiteren werden von Juliet und Jiva Carter unterrichtet, die sich seit über 30 Jahren der Co-Kreation von Heilige-Geometrie-Zeremonien widmen.

Heilige Geometrie Zeremonien

Die Template Zeremonien verbinden unsere elektromagnetische Krauslaüfe
durch kodierte Zeremonie und unsere natürliche Resonanz mit Heiliger Geometrie.

Grundlage
Zeremonie 1 – Ursprüngliche Unschuld
Zeremonie 2 – Synthese
Zeremonie 3 – Heiliger Atem
Zeremonie 4 – Quelle
Zeremonie 5 – Tempel der Zeit
Zeremonie 6 – Weltenüberbrücker I

Für die nächsten Termine in Deutschland geh zu Workshops

Was wirst du nach den Zeremonien erleben?

Jeder erlebt etwas anderes, aber es gibt bestimmte gemeinsame Themen:

“Rückkehr der persönlichen Kraft”
“sich zentrierter fühlen”
“Veränderung in Beziehungen”
“Veränderung der Suchtmuster”
“mehr Klarheit und Fokus”

ZEREMONIE 1 – URSPRÜNGLICHE UNSCHULD
Wasser, Luft, Erde, Feuer und Äter

Die Template Zeremonie 1 - Feuer

Die Template Zeremonie 1 – Feuer

Die erste Zeremonie beginnt die Heilungsreise und schafft die emotionale Grundlage für unsere bewusste Evolution.

Die Kreisläufe formen einen Bauplan – oder ein Template – von Rezeptoren in unserem Körper, die spezifisch auf die 5 Elemente reagieren: Wasser, Luft, Erde, Feuer und Äther.

Während des Workshops werden die Funktionen der 12 Kreisläufe – einschließlich des Thymus, des Dritten Auges, Auric, der Erde, des Solar-plexus und des Herzens – vor ihrer Rückverbindung, erklärt.

Hier geht es zum Template Video der Ursprünglichen Unschuld.

ZEREMONIE 2 – SYNTHESE
Heilige Geometrie: Gestalt ist die Form des Bewusstseins

Die Template-Zeremonie 2 - Gaia Aqua Solar Sphäre

Die Template-Zeremonie 2 – Gaia Aqua Solar Sphäre

In der Zeremonie der Synthese – oder der Heiligen Hochzeit – werden Wege von elektromagnetischer Lebenskraft, das heißt von männlichen und weiblichen Kräften, an beiden Enden der Pranic-Tube wiederhergestellt, wodurch der 13. Kreislauf zurückverbunden wird.

ZEREMONIE 3 – HEILIGER ATEM
Das 6te Element der Stellaren Strahlung

Die Template-Zeremonie 3 - Gaia Terra Prana Stern

Die Template-Zeremonie 3 – Gaia Terra Prana Stern

Die Zeremonie des Heiligen Atems verbindet 7 Atemkreisläufe einschließlich der Lungen, des Nabels und der Fontanelle durch unsere natürliche Resonanz mit stellarer Geometrie, der ‘Sprache des Lichts’.

ZEREMONIE 4 – QUELLE
Mandalas der Schöpfung

Zeremonie 4 - Mandala der Schöpfung

Zeremonie 4 – Mandala der Schöpfung

In dieser Zeremonie verbinden wir die tiefsten Schichten der menschlichen elektromagnetischen Blaupause wieder zurück. Sie betreffen die Größe unserer Ursprünge.

Die Maske von ‘Gott’ rutscht ab. Die Quellen-Kreisläufe übersetzen energetisch Quellenintelligenz ohne Zensur oder Vermittlung in unser Herz-Körper-Geist System.

Die alchemistische Resonanz für die Wiederverbindung der 5 Quellen-Kreisläufe, welche die Großhirnrinde – den „Tempel der Erinnerung” – umfassen, ist die Geometrie des Mandalas der Schöpfung, auch als die Blume des Lebens bekannt.

ZEREMONIE 5 – TEMPEL DER ZEIT
Zeit-Raum Koordinaten und die Planetenmatrizen

Zeremonie 5 - Solare Matrix

Zeremonie 5 – Solare Matrix

In dieser Zeremonie erfahren wir von der katastrophalen Störung in unserem Sonnensystem. In dem mutierten Paradigma, in dem wir uns befinden, liegt die Korruption in der Matrix und sie wird vergrößert durch die enorme magnetische Präsenz unseres Mondes.

8 Kreisläufe werden durch unsere Resonanz mit Planeten-Hypergeometrie-Matrizen wieder verbunden. Sie stellen unsere energetische Resonanz mit dem lebenden Sonnensystem und deshalb mit unserer wahren symbiotischen kosmischen Identität wieder her.

ZEREMONIE 6 – AKTIVIERUNG – WELTENÜBERBRÜCKER I
Welten-überbrückende Mehrdimensionale Vortex-Wirbel

Die Template-Zeremonie 6 - Solar-Vortex

Die Template-Zeremonie 6 – Solar-Vortex

Der 34. sphärische Kreislauf, der in dieser Zeremonie wieder verbunden wird, kapselt nicht nur das gesamte Kreislaufnetzwerk ein, sondern informiert und kalibriert die anderen 33 Kreisläufe. Unsere Resonanz mit den Vortex-Wirbeln von inter-dimensionalen Hyperraum-Geometrien zeigt die natürliche menschliche Fähigkeit, jedes Zeit- und jedes Energieniveau im Universum zu erleben.

Als ‘Weltenüberbrücker’ können wir, mit vollständig zurück verbundenen Bio-Kreislaufeinheiten, das Licht empfangen und senden.

Wenn eine kritische Masse von bewussten Entitäten diese Anpassung durchläuft, erschafft ein neues resonantes globales Feld beschleunigter kollektiver Kohärenz den Quantensprung, der für die Transzendenz des Planeten erforderlich ist.

‘Das Erwachen hat begonnen … und alles beginnt mit dir.’

“Die Zeremonie ist ein Samen, Plfanze ihn!”

Einführungsvideo (Abschrift)

Von dem kleinsten Partikel bis zu den spiralisierenden Galaxien, von dem Subatomaren zum Universellen, existiert eine Matrix elektromagnetischer Kreisläufe, welche die gesamte manifestierte Schöpfung in einem einheitlichen Körper harmonischer Resonanz verbindet und energetisiert. Unser Blut enthält die gleiche göttliche Essenz und molekulare Alchemie wie die Flüsse, die zum Meer fließen. Unsere Knochen bestehen aus den gleichen elementaren Komponenten wie die uralten Steinmonolithen, die im Stillen das Vergehen der Zeitalter bezeugen. Wir tauschen ständig einen Datenfluss der Quellenintelligenz mit dem Körper der Erde und jeder Lebensform innerhalb ihrer Umarmung aus: Jede Nuance der himmlischen Diffusion in unserem Sonnensystem beeinflusst unser individuelles und kollektives Bewusstseinsfeld, während uns Kreisläufe elektromagnetischen Austauschs als einen lebendigen Ozean von psycho-sensorischen, co-kreierenden Raum-Zeit-Koordinaten innerhalb des einheitlichen Feldes miteinander verbinden.

Wir sind die Verschmelzung verschiedener sichtbarer und unsichtbarer Energiesysteme, die zusammen das menschliche Hologramm generieren. Das primäre System, das dieser Einheit die energetische Natur der schöpferischen Intelligenz liefert, die das Feld gebiert, ist das Kreislauf-System.

Zu diesem Zeitpunkt ist dieses System zu einem erheblichen Grad nicht funktionierend. Die Tatsache, dass von den drei Milliarden Basenpaar-Chemikalien im menschlichen Gencode nur 60 Millionen aktiv sind und wir nur ein Fünftel unserer Gehirnkapazität nutzen, sind manifeste Zeichen, die auf die menschliche genetische Veränderung hindeuten.

Um den gegenwärtigen Zustand dieses Planeten und seiner Spezies wirklich einzuschätzen – sei es, die Integrität seiner Regelsysteme zu bewerten, oder seine Neigung zu Konflikten, Krankheiten und letztendlich sein sterbliches Programm – ist es wichtig, die genetische Manipulation der menschlichen DNA zu berücksichtigen. Denn diese ist es, zusammen mit unserer abweichenden Umlaufbahn um die Sonne und dem Vorhandensein eines massiven Körpers magnetischer Störung im biosphärischen Feld der Erde, die ein angstbasiertes, mutiertes Paradigma kreiert. Wie alles andere im Universum elektromagnetischer Informationssysteme, ist der Seelen Bund – der in der menschlichen Matrix eingebettet ist – auf der Schwingungsinfrastruktur von Energiebahnen aufgebaut, die geometrischen Mustern folgen. Gestalt ist die Form des Bewusstseins.

Die bewusste Kommunion mit heiliger Geometrie ist eine intrinsische Komponente in der Reaktivierung der göttlichen unsterblichen Blaupause und der Verwirklichung eines wahren Raum-Zeit-Kontinuums. Heilige Geometrie ist eine strukturelle Sprache der elementaren Komponenten der göttlichen Schöpferkraft, die alles Leben hervorbringt. Es bietet einen direkten Zugang zum Primären Bewusstsein, zur Quelle. Heilige Geometrie umgeht die dogmatischen Grenzen des Intellekts, um Wissen zu vermitteln, das außerhalb der Reichweite von Religion, Philosophie, Glauben oder Unglauben existiert.

Die primäre Infrastruktur aller Existenz ist Licht. Alles ist Licht, alles ist Geometrie. Wenn wir mit heiligen geometrischen Formen kommunizieren, interagieren wir mit ihren Feldern von Informationseinfluss. Ihre energetische Strahlung sendet eine Frequenz aus, die mit der Schwingungsinfrastruktur unserer ursprünglichen Blaupause in Verbindung steht, auf der Suche danach, eine ähnliche Frequenz zu finden, um mit ihr in Resonanz zu treten. Durch dieses resonante Feedback wird die strukturelle Integrität des ursprünglichen menschlichen ’Templates’ verstärkt, das heißt die Blaupause, die im Seelenbund enthalten ist.

Durch die Trennung der Kreisläufe und die Modifikation der menschlichen DNA wird die Verbindung der Menschheit zum Herzen des Kosmos beeinträchtigt. Die Menschheit ist verwaist, desorientiert, verloren in einer abweichenden Zeit-Zone und sucht blind nach einem spirituellen Bezugspunkt, um sich selbst zu erkennen und zu entwickeln; sie nimmt vorherbestimmte Glaubenssysteme an, die die Ursprünge ihrer Existenz zu definieren behaupten. Inmitten der vielen und unterschiedlichen Spins unserer Geschichte und unserer wahren Identität als Menschen können wir der lebendigen Wahrheit der Natur und der namenlosen energetischen Intelligenz vertrauen, die das wohlwollende Herz der Schöpfung definiert.

Es gibt eine Wahrheit, deine Wahrheit, die in deiner schlafenden DNA vergraben ist.

Ein Zusammenfluss von kosmischen Einflüssen machte aus diese Ecke der Galaxie zu ein super fruchtbares Sonnensystem, das zahllose superbe Lebensformen in der Lage zu schaffen war; jede Lebensform ein fraktaler Aspekt eines holonomischen Feldes symbiotischer Entwicklung und jeder Lichtpunkt innerhalb des Feldes ist kodiert, um als Sinnesorgan für die Entwicklung des Integralfeldes zu funktionieren. Wären wir in elektromagnetischer Resonanz mit diesem Feld, hätten wir uns jetzt zu einer sehr fortgeschritten Spezies auf einem blühenden Planeten entwickelt; wir würden einen Weg der Evolution geniessen, gemessen an unserer Fähigkeit, Licht zu übersetzen und Liebe zu geben und zu empfangen in allem, was wir tun: um als Kanäle des Quellenbewusstseins zu funktionieren.

Der gegenwärtige Fortschrittsbegriff wird in Bezug auf tödliche Technologien gemessen. Es gibt eine auffällige Eskalation der Verdorbenheit in den Systemen, die unser Leben bestimmen. Das Materialfeld zeigt Anzeichen von akutem Verfall. Die Korruption zeigt sich in der Degeneration ökologischer, sozialer, politischer und wirtschaftlicher Strukturen. Der Trend geht zum endgültigen Niedergang. Dies sind die manifesten Symptome einer viel tieferen Malignität, in der das Systemversagen das Kernproblem ist. Die Korruption ist in der Matrix. Die Integrität der wahren Matrix wiederherzustellen bedeutet, die göttliche unsterbliche menschliche Blaupause zu reaktivieren.

Basierend auf den Gesetzen der harmonischen Resonanz und Synergie mit der vibrierenden Infrastruktur unserer ruhenden DNA kreierend, ist das Template ein transzendentes Modell, das die ununterbrochene, unzensierte energetische Wahrheit der Schöpfung bietet, die durch die einfache Rückverbindung von elektromagnetischer Energie geliefert wird, sodass diese Wahrheit sich dir öffnen, in dir öffnen, kann. Dieses Upgrade von Energie revitalisiert das endokrine System und ermöglicht es uns, die Licht-Geometrien zu empfangen, zu übersetzen und zu nutzen; damit wir uns auf die leuchtende Datendichte vorbereiten, die das 2012-Portal der Möglichkeiten bietet: damit wir ein neues Modell der Existenz stabilisieren, ein Paradigma, das mit der Integrität des Lichts in Resonanz ist.

Juliet Carter